Kardiologen in Berlin: praxis westend
Betreuung und Nachsorge Herzschrittmacher in Berlin

Herzschrittmacher

Herzschrittmacher unterstützen das Herz und verhindern, dass der Puls zu sehr absinkt und hierdurch Symptome bis hin zur Bewusstlosigkeit auftreten können.

Ein Defibrillator (ICD) kann zusätzlich lebensgefährliche Formen von Herzrasen beenden.

Herzschrittmacher-Therapie

Patienten, die einen Herzschrittmacher oder Defibrillator benötigen, können von PD Dr. Götze, ehemals langjähriger Oberarzt des Deutschen Herzzentrums Berlin und Spezialist auf dem Gebiet der Herzschrittmacher- und Defibrillator Therapie, implantiert werden.
Die Nachsorge in der Praxis führen Dr. Götze und Dr. Schlegl durch.

Wenn das Herz ins Stolpern kommt...

Herzkranke Patienten, insbesondere mit Verengungen an den Herzkranzgefäßen oder nach einem Herzinfarkt, benötigen nicht selten einen Herzschrittmacher oder Defibrillator (ICD).

Eine zu niedrige Herzschlagfolge (Bradykardie) oder ein über Sekunden andauernder Herzstillstand kann zu einer plötzlichen Bewusstlosigkeit führen. Zudem können lebensgefährliche Herzrhythmusstörungen (Tachykardien oder Kammerflimmern) entstehen.

Ein Schrittmacher bzw. Defibrillator wird über Elektroden mit dem Herz verbunden. Herzschrittmacher unterstützen das Herz und verhindern, dass der Puls zu sehr absinkt und der Patient zu Schaden kommt. Ein Defibrillator kann zusätzlich lebensgefährliche Formen von Herzrasen beenden. Durch die elektrischen Impulse des Defibrilators wird das Herz wieder in den richtigen Rhythmus zurückgeführt. Welches Aggregat implantiert wird, hängt von Art der Herzerkrankung und den Beschwerden ab.

Mehr lesen »

Herzschrittmacher - Technik

Abfragegeräte für Herzschrittmacher ICD

Herzschrittmacher-Nachsorge und Betreuung von Herzschrittmacherpatienten erfordert modernste Technik. Die Einstellung erfolgt bei implantierten Schrittmachern drahtlos und bidirektional üblicherweise durch ein auf den Brustkorb aufgelegtes Abfragegerät, berührungslose Funkübertragung findet Verwendung.

Bedeutende Hersteller von Herzschrittmachern mit jeweiligen Abfragegeräten sind:
Biotronik, Boston Scientific (übernahm Guidant (Guidant übernahm wiederum früher Sulzer-Intermedics und CPI; Cardiac Pacemakers Inc.)), Medtronic (einschließlich Vitatron), Sorin Group (einschließlich ehemalige ELA Medical und Sorin Biomedica), St. Jude Medical (mit Teletronics, 1994 erfolgte auch die Übernahme von Siemens-Pacesetter).


Zusammenarbeit mit dem Deutschen Herzzentrum

Logo Deutsches Herzzentrum Berlin

Die Kardiologen der praxis westend führen die Schrittmacher- und Defibrillatorimplantationen im Deutschen Herzzentrum Berlin durch.

Nachsorge und Betreuung in unserem eigenen Schrittmacherlabor

Herzschrittmacher ICD Kontrolle und Nachsorge in Berlin

Die Herzschrittmacher- und ICD-Nachsorge und Programmierung führen wir im praxiseigenen Schrittmacherlabor durch. Für die postoperative Nachsorge und regelmäßigen Kontrolluntersuchungen ist zudem eine Herzschrittmacher- und Defibrillator-Sprechstunde bei uns eingerichtet.