Kardiologen in Berlin: praxis westend
Kardiologische Spezialdiagnostik in Berlin

Spezialdiagnostik

Wir verfügen über eine Vielzahl spezieller diagnostischer Möglich- keiten der modernen Kardiologie, die weit über das gesetzliche Untersuchungsspektrum hinausreichen.

Die Früherkennung und Diagnostik von Herz-Kreislauferkrankungen liegt uns im besonderen Maße am Herzen.

Diagnostik von Herzrhythmusstörungen

Wir setzen Ereignisrekorder (Event Recorder) sowie eine telemedizinische Überwachung in Form von Tele-EKG-Karten ein. Ebenso möglich ist die Fernabfrage von Herzschrittmachern und Defibrillatoren.

Gefäßverkalkungen und Arteriosklerose

Zur Früherkennung setzen wir die automatisierte Knöchel-Arm Blutdruckmessung (ABI Messung) und den hochsensitiven Ultraschall der Gefäßinnenwand (Intima-Media-Messung) ein.

Bestimmung Ihrer individuellen Leistungsfähigkeit

Ihre Leistungsfähigkeit bestimmen wir bei einer Belastungsuntersuchung mit Registrierung der Atemgase und Ventilation am Laufband/Fahrradergometer (Spiroergometrie).
Zeitgleich werden die Laktatwerte unter Belastung bestimmt (Laktatstufen­Diagnostik)


Zusatzdiagnostik bei Bluthochdruck

Mit einem Schlafapnoe Recorder zeichnen wir Ihr Atemprofil während der Nacht auf, um so Atemaussetzer zu erkennen.

Mehr zum Schlafapnoe-Syndrom »

Spezialsprechstunden in der Kardiologie praxis westend

Neben den spezifischen Untersuchungsmethoden bieten wir Ihnen nach Vereinbarung Spezialsprechstunden zu:

Behandlung von Bluthochdruck in Berlin
  • Bluthochdruck
  • Koronare Herzerkrankung, Stent, Bypass
  • Herzmuskelschwäche
  • Herzrhythmusstörungen
  • Sport

Mehr zu unseren Spezialsprechstunden »