Kardiologen in Berlin: praxis westend
Vorsorge Gefäße und Arteriosklerose in Berlin

Gefäß-Check

Durch eine Sonografie der hirnversorgenden Gefäße am Hals lassen sich Gefäßengstellen, Seitenunterschiede der Gefäße und der Grad der Arteriosklerose (wahres Gefäßalter) feststellen. Diese Untersuchung ist ein wichtiger Baustein für die Bestimmung Ihres individuellen Risikos für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Wann ist ein Vorsorge-Check Gefäße zu empfehlen?

Zur Prävention, Früherkennung und laufender Kontrolle - besonders bei:

  • Diabetikern und Rauchern
  • Übergewicht
  • erhöhten Blutfettwerten
  • Bluthochdruck
  • anlagebedingter und altersbedingter Gefäßwandschwäche
  • Dauerstress
  • einsetzender Menopause
  • koronarer Herzerkrankung
  • Herzinsuffizienz
  • Sportlern

Je früher Gefäßveränderungen erkannt werden, desto wirksamer können Sie ihnen begegnen!

Die Lebensweise in unserem Kulturkreis begünstigt bei vielen, auch beschwerdefreien Menschen schon in jungen Jahren Gefäßveränderungen mit Fett- und Kalkeinlagerungen.

Entscheidend ist, dass eine Arteriosklerose früh erkannt wird. Dann sind Schäden noch reparabel und das Risiko, einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt zu erleiden, verringert sich deutlich.

Das Vorsorgeprogramm Gefäße beinhaltet neben einem ausführlichen Vorgespräch über aktuelle Beschwerden, Ihre Vorerkrankungen und familiäre Risikofaktoren, detaillierte Ultraschalluntersuchungen Ihres Gefäßsystems (Hals, Brust, Bauch und Beine) auf Durchgängigkeit, Dicke und Elastizität.


Leistungen und Kosten

Unser Gefäß-Check beinhaltet folgende Leistungen:
Fragebogen, körperliche Untersuchung, Bestimmung des Knöchel-Arm Index, Ultraschalluntersuchung der Gefäße (Hals/Brust/Bauchaorta/Becken-Leiste), ausführliche Beratung und Abschlussbericht, Labordiagnostik (optional)

Kosten: 210,- Euro

Abrechnung mit der Krankenkasse

Die Vorsorge Untersuchung und die Durchführung eines Leistungstests sind nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkasse enthalten und somit privatärztliche Untersuchungen. Diese orientieren sich an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und werden bei Privatversicherten durch die private Krankenkasse erstattet.

Sofern Sie diese Privatleistungen als gesetzlich Versicherter für Ihre Gesundheit in Anspruch nehmen wollen, sind wir verpflichtet, mit Ihnen einen Behandlungsvertrag abzuschließen.

Download aller Preis- und Leistungsinformationen für den Gefäß-Check »